Tauchsafari in den Sudan

Tauchsafari in den Sudan

Datum: 19/02/2021 - 26/02/2021
Preis: ca. 1379 € pro Person

Mit Nik Linder 2021 im Sudan, auf den Spuren von Jacques Cousteau.
Hammerhaie, Seidenhaie, Büffelkopf Papageienfische, riesige Fischschwärme, unberührte Riffe und das sagenhafte Wrack der Umbria machen diese Apnoe Reise zu etwas ganz Besonderem. An Shaab Rumi könnt ihr mit nur einem Atemzug den Spuren von Jacques Cousteau an seiner Unterwasserstation Precontinent II folgen. Das sagenhaft bewachsene Wrack der Umbria liegt in perfekter Apnoe Taucher Tiefe und liegt nur 20 Minuten vom Hafen in Port Sudan entfernt. Im Februar sind die Temperaturen im Sudan perfekt, um dem Schmuddelwetter in Deutschland zu entfliehen. Dort hat es im Sudan schon angenehme 25 Grad Wasser- und 28 Grad Aussen Temperatur.

Die 42 Meter lange Omneia Spirit ist hochwertig, modern und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet – ein echtes Wohlfühl-Schiff. Mehr Bilder und Infos zum Schiff hier.

Willkommen sind sowohl erfahrene Apnoetaucher als auch Apnoe-Einsteiger. Diese Tour wird von dem Freediving Instructor Nik Linder begleitet. Während der Tour sind -nach vorheriger Absprache- Kurse vom Beginner bis einschließlich zum Instructor nach den Standards von SSI möglich. Auf Wunsch können auch spezielle Workshops angeboten werden. Moni Hofbauer wird als Guide mit an Bord sein.

Diese Safari ist für Freediver genauso geeignet wie für Gerätetaucher. Natürlich können die Apnoetaucher zwischendurch auch gerne mit Gerät tauchen. Bei Voranmeldung besteht die Möglichkeit Ausrüstung zu leihen.